Schlagworte Einträge mit den Schlagworten "Mietkaution"

Schlagwort: Mietkaution

Mieterschutz – Hilfe gegen den eigenen Vermieter

Wenn Du Dich der Willkür Deines Vermieters hilflos ausgeliefert fühlst, dann kann der Mieterschutzbund Dir unter Umständen weiterhelfen. Ob es nun um zu hohe Betriebskosten oder eine scheinbar ungerechtfertigte Mieterhöhung geht, zunächst einmal ist es wichtig, dass Du nichts unterschreibst, was Dein Vermieter Dir vorlegt, bevor Du nicht den Rat der Experten eingeholt hast. Ich möchte Dir an dieser Stelle also verraten, was der Mieterschutzbund e.V., der inzwischen in vielen deutschen Städten vertreten ist, für Dich im Problemfall tun kann.
Mietkaution : Alternativen zur klassischen Barkaution, z.B. Bürgschaft

Im ersten Teil der Artikelserie „Mietkaution“ hast Du bereits erfahren, was eine Mietkaution ist, welchem Zweck sie dient, wie hoch sie sein darf und wann Du sie zurückfordern kannst. Doch wusstest Du, dass es nicht unbedingt die klassische Barkaution sein muss? Immer mehr Menschen greifen aus den unterschiedlichsten Gründen zu einer der vielen möglichen Alternativen.
Mietkaution: Höhe, Regeln und Rechte

Bei dem Umzug in eine Mietwohnung fordert der Vermieter in der Regel die Hinterlegung einer Mietkaution. Je nach Höhe der Miete, sind das hunderte oder gar mehrere tausend Euro. Für viele Mieter ist die Kaution daher einer der größten Kostenfaktoren bei einem Umzug. Nicht jeder kann sich so eine üppige Mietkaution leisten und wenn doch, so gibst Du bestimmt nicht gerne so viel Geld aus der Hand, ohne zu wissen was schlussendlich damit passiert. Ich erkläre Dir deshalb heute im ersten Artikel zur Mietkaution, wofür diese ist, welche Regeln der Vermieter zu beachten hat und welche Deine Rechte als Mieter sind.