Umzug finanzieren: Das solltest du beachten

Umzuzgsfinanzierung: Den Umzug finanzieren
Die alte Wohnung ist zu klein geworden, der Vermieter hat Eigenbedarf angemeldet, es geht von der Wohngemeinschaft in die ersten eigenen vier Wände oder ein Jobwechsel ist Anlass für den Umzug in eine andere Stadt. Die Gründe, die für einen Umzug sprechen sind vielfältig. So unterschiedlich die persönlichen Beweggründe sind, so gewiss ist die Tatsache, …

Beim Umzug: Ist Null-Prozent-Finanzierung sinnvoll?

Null-Prozent-Finanzierung bei Umzug - sinnvoll?
Wer umzieht, der sieht sich oft mit ganz erheblichen Kosten konfrontiert. Es müssen Umzugsunternehmen oder Umzugstransporter finanziert werden, die alte und die neue Wohnung müssen renoviert werden und für die neue Wohnung muss unter Umständen eine Mietkaution hinterlegt werden. Hinzu kommen die Verpflegung der Helfer, die Einlagerung von Möbeln, die Einweihungsparty und viele andere Kostenfaktoren. …

Fitnessstudio – Sonderkündigungsrecht bei einem Umzug?

Sonderkündigungsrecht eines Vertrags bei Umzug
Knapp jeder zehnte Deutsche ist Mitglied in einem Fitnessstudio. Rund 8 Millionen Fitnessstudio-Mitglieder gibt es einer Studie nach in Deutschland. Kein Wunder, denn nicht selten schließt man mit dem Eintritt in ein Fitnessstudio einen Vertrag über 12 oder 24 Monate Laufzeit ab. Gerade ein Umzug lässt sich oft mit dem Eintritt in ein Fitnessstudio nicht …