Den Traumgarten im neuen Zuhause verwirklichen

Gehörst du zu den Glücklichen, die bei der aktuellen Wohnungslage in eine neue, vielleicht sogar größere Wohnung mit Garten umziehen? Dann ist jetzt erst einmal noch der Moment zur Freude! Aber nicht nur, wegen des Umzugs in die neue Wohnung, sondern auch wegen der Möglichkeit sich noch einmal komplett neu einzurichten. Das heißt, dass dich in deiner neuen Wohnung und vor allem im neuen Außenbereich verwirklichen kannst. Ein Garten ist nämlich nicht nur ein Garten – dieser Ort darf dich persönlich und deine Vorlieben und Interessen widerspiegeln. Welche Gartenmöbel und andere Gartenelemente dazu beitragen, erfährst du in diesem Artikel.

Traumgarten für gemütliche Gesellschaft

Du bist der Typ, der es liebt, von Menschen umgeben zu sein und am liebsten jeden Tag Freunde und Familie um sich zu haben? Dann ist ein Lounge-Set ein wichtiges Element in deinem Traumgarten. Auf bequemen Loungemöbeln von Kees Smit Gartenmöbel hat jeder deiner liebsten Menschen Platz und wenn nötig, kann man auch noch etwas zusammenrücken. In den weichen Kissen kann sich jeder einkuscheln und entspannen. Eine Fußbank, die man im Handumdrehen mit einem Tablett zu einem Beistelltisch umwandeln kann, eignet sich dafür, ein paar Snacks und Getränke abzustellen. So kannst du einen entspannten Nachmittag oder Abend mit Ihren engsten Freunden verbringen. Um die Gemütlichkeit noch zu verstärken, eignet sich eine Feuerstelle. Wer es etwas geschützter und mit weniger offenem Feuer mag, kann sich auch für einen Feuertisch oder einen Tischkamin entscheiden. Entspannte Atmosphäre vorprogrammiert!

Traumgarten für Gesellige

Brauchst du etwas mehr Action, wenn du Besuch hast? Dann ist eine Gartenbar oder eine Esstischgruppe das Richtige für dich. Eine Esstischgruppe ist ein Ort für die ganze Familie. Hier kann man zusammensitzen, ein leckeres Essen genießen oder zu einem aufregenden Spieleabend zusammenkommen. Dank der aufrechten Essstühle gestaltet man die ganze Runde aktiv und hat auch auf dem Tisch genug Platz für Getränke und jegliche Gesellschaftsspiele. Wer es noch aktiver mag, kann sich eine tolle Ecke mit einer Gartenbar einrichten. An einem Stehtisch kann gesessen oder gestanden werden. So bekommt man die Gäste, sobald man die Musik aufdreht, auch schneller zum Tanzen. Außerdem darf auch in diesem Fall die richtige Beleuchtung nicht fehlen. Bunte Lampions oder Partylichter, die für Stimmung sorgen, eignen sich hierfür besonders gut.

Traumgarten für Entspannte

Du bist eher der entspannte Typ? Das darf in deinem Garten natürlich nicht zu kurz kommen! Wenn du dich bereits für Loungemöbel entschieden hast, laden diese dazu ein, einfach alleine zu entspannen und sich in die Kissen fallen zu lassen. Auch eine Esstischgruppe ist flexibel einsetzbar. Denn wer sich für verstellbare Essstühle entscheidet, kann diese zur Entspannung einfach nach hinten klappen und die Füße auf einer passenden Fußbank ausruhen. Für Entspannungsprofis darf es eine richtige Wohlfühloase sein. Ein Daybad in der Sonne versetzt dich direkt in eine andere Welt und versprüht echte Urlaubsgefühle. Auch Gartenliegen, die nach Bedarf mit einem Sonnenschirm vor der Sonne geschützt werden können, sind komfortabel und stilvoll. Um diesen Ruhebereich abzurunden, kann man einen großen Outdoorteppich und viele Zierkissen kombinieren. Einfach hinlegen und einmal kurz die Welt ausschalten.

Den Garten richtig hübsch machen!
Der Garten ist ein wichtiger Teil des Lebensbereiches. Er darf hübsch gemacht werden und deinem Stil entsprechen!

Ein Garten darf vielseitig sein

Natürlich muss dein Garten nicht nur einen bestimmten Zweck erfüllen. Du bist vielseitig und so darf auch dein Garten sein. Wie du oben gelesen hast, kann ein Bereich verschiedene Zwecke erfüllen. Je nach Größe kann man einen Garten auch in verschiedene Bereiche einteilen. So eignet sich vielleicht ein Platz in der Sonne als perfekter Rückzugsort, an dem man auf einer Gartenliege oder einem Daybed die Sonne genießen und den Gedanken freien Lauf lassen kann. Die Terrasse direkt vor dem Haus darf der Platz werden, an dem die ganze Familie und alle Gäste zusammenkommen. Dieser Bereich stellt meistens eine Verlängerung zum Wohnbereich dar und darf einladend gestaltet werden. Hier eignet sich ein Lounge-Set für die Gemütlichen oder eine Esstischgruppe für die Geselligen, an dem alle einen Platz finden und die gemeinsame Zeit genießen können. So schaffst du für jede Gelegenheit einen tollen Ort des Genießens!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.